Hau ab, Monster!

Es war einmal ein kleiner Junge namens Elijah. Elijah hatte Angst vor der Dunkelheit, und jeden Abend, wenn er ins Bett ging, lag er stundenlang wach und lauschte dem Knarren und Ächzen des alten Hauses. Er war überzeugt, dass sich unter seinem Bett und in seinem Schrank Monster versteckten, die nur darauf warteten, ihn zu packen.

Elijahs Angst vor der Dunkelheit wurde so schlimm, dass er in der Schule einschlief. Eines Tages, als er in der Klasse ein Nickerchen machte, erschien ihm eine Fee im Traum. Die Fee erzählte Elijah, dass sie von seinen Problemen gehört hatte und ihm helfen wollte. Sie schenkte ihm einen Zauberstab und sagte ihm, dass er mit diesem Stab die Monster und die unheimlichen Geräusche verschwinden lassen könne.

In dieser Nacht, als er zu Bett ging, hielt er seinen Zauberstab fest umklammert. Wenn er ein Geräusch hörte, das sich wie ein Monster anhörte, richtete er den Zauberstab in diese Richtung und sagte die magischen Worte „Hau ab, Monster!“ und zu seiner Überraschung hörte das Geräusch auf. Er wiederholte diesen Vorgang, wenn er Geräusche aus dem Kleiderschrank und unter seinem Bett hörte. Und einfach so waren die Monster verschwunden, und Elijah konnte ruhig schlafen.

In der nächsten Nacht, als Elijah versuchte einzuschlafen, hörte er draußen einen lauten Wind, der die Fensterscheiben klirren und die Äste der Bäume gegen die Scheiben kratzen ließ. Er war sicher, dass es ein Geist war, der ihn erschrecken wollte. Aber Elijah erinnerte sich an den Zauberstab, und er griff nach ihm. Er richtete den Zauberstab auf das Fenster und sagte die magischen Worte: „GEIST GEH ZURÜCK“, und der Wind hörte augenblicklich auf.

In einer anderen Nacht hörte Elijah seltsame Geräusche aus dem Flur, die sich wie Schritte anhörten, aber er wusste, dass alle anderen im Haus bereits schliefen. Er hatte Angst, dass es ein Einbrecher war, der versuchte, einzubrechen. Elijah wollte gerade nach seinen Eltern rufen, doch dann fiel ihm der Zauberstab ein. Er stieg aus dem Bett und ging auf Zehenspitzen zur Tür, wobei er den Zauberstab vor sich hielt. Er sagte die magischen Worte „Hau ab, Einbrecher!“, und die Schritte hörten auf, und alles war wieder ruhig.

Elijah ging es so viel besser. Er war nicht mehr müde und hatte die Energie, zu spielen und neue Dinge zu lernen. Und nachts konnte er im Handumdrehen einschlafen und fühlte sich mit seinem Zauberstab an seiner Seite sicher. Er hörte die Monster nie wieder.


Downloads